Rezension zu: Achtung... Fertig... Liebe...

Titel: Achtung...Fertig...Liebe...

Autorin: Marie Birken

Verlag: selfpublish

Preis: 14,90€

ISBN: 978-3-7418-5391-3


Inhalt:

Nach dem einen Jahr auf dem Internat lebt Alex nun wieder mit ihren Eltern in Hannover. Immer noch hört sie nichts von Elias. Ihre gemeinsame Tochter wird immer größer.
Doch als Alex sich an einem Morgen Kaffee holen geht, ist er plötzlich da. Elias. Mit einem Audi TT.
Da Elias ein Medizinstudium anstreben will, ist er nach Hannover gekommen um es in der Nähe von Alex zu machen. Nachdem beide miteinander gesprochen haben, schreit es. Alex erklärt Elias das Emilie das gemeinsame Kind ist. Die beiden kommen wieder zusammen und die Familie ist vereint.

Alte Missverständnisse werden ausgesprochen und neue kommen dazu.
Wie kann ihre Liebe bei all dem Stress und der Missverständnisse überleben?
Schaffen sie es zusammen zu halten?

Buchrücken:

Elias erfährt, dass er Vater geworden ist und stellt sich seiner Verantwortung. Gemeinsam erleben Alex und Elias nun die Höhen und Tiefen des Alltags als Familie. Zusätzlich müssen sie auch noch mit so manchen Schicksalsschlagen fertig werden. Und das ein oder andere "Erste Mal" kommt auch hinzu. Wird ihre junge Liebe das alles aushalten?

Meine Meinung:
Der zweite Teil war fast so gut wie der erste, nur das mir in der Mitte so mache stellen nicht gefallen haben. Aber sonst war es wirklich gut und ich finde es traurig das jetzt leider nur noch ein Buch aus der Reihe übrig ist. 😢 Ich hätte gerne mehr davon gehabt... Naja ! Die Bücher sind es echt wert zu lesen und ich kann sie wirklich nur empfehlen !
Das Buch bekommt 4/5 Sterne und ein dickes Lob, es ist eine klasse Fortsetzung vom ersten Teil! Die ist auf jeden Fall einer  meiner Lieblingsreihen 💚

Kommentare

Beliebte Posts